Breitbandberatung Bayern

Wir beraten Kommunen, Landratsämter und Energieversorger in den Bereichen Breitbandausbau, Glasfaserausbau und Breitbandförderprogramm:

Pyrbaum (Neumarkt i.d.Opf.):

Glasfaser Breitbandausbau im Gemeindegebiet kann starten


03. Juni 2015


Nach einem wahren Marathon durch die Verfahrensschritte zur Förderung des Breitbandausbaus hat die Regierung der Oberpfalz am 1. Juni 2015 die Genehmigung zum vorzeitigen Baubeginn für die Errichtung und den Betrieb eines Hochgeschwindigkeitsnetzes ausgesprochen.

Mit Unterstützung der Breitbandberatung Bayern GmbH aus Neumarkt unter Federführung des Geschäftsführers Roland Zeltner hat die Gemeindeverwaltung seit rund zwei Jahren intensiv daran gearbeitet, die notwendigen Module über die Systemplanung, die Bedarfsabfrage, die Markterkundung oder das Auswahlverfahren abzuarbeiten.

Mit der Genehmigung zum vorzeitigen Baubeginn ist die Zusage des Bayer. Staatsministeriums der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat verbunden, dass der Freistaat Bayern zur Finanzierungslücke von 423 Tsd. € rund 296 Tsd. € an Zuschüssen beisteuert. Die restlichen Mittel in Höhe von rund 127 Tsd. € sind vom Markt Pyrbaum zu tragen.

Damit stand einer Vertragsunterzeichnung mit dem wirtschaftlichsten Anbieter der Fa. Brandl Services GmbH aus der Nachbargemeinde Postbauer-Heng nichts mehr im Wege. Mit der Umsetzung der nun vergebenen Maßnahmen stehen in fast allen Bereichen des Gemeindegebiets Übertragungsgeschwindigkeiten von mehr als 50 MBit/s im Downstream und 10 MBit/s im Upstream zur Verfügung. Der Breitbandausbau erstreckt sich konkret auf folgende Gebiete:

  • Los 1: Oberhembach, Gewerbegebiet Pyrbaum und Mischgebiet entlang dem Lindelburger Weg
  • Los 2: Pruppach 
  • Los 3: Dennenlohe 
  • Los 4: Rengersricht und Schwarzach, Gewerbegebiet Seligenporten (Möninger Straße) und Seligenporten West mit Gewerbegebiet in Richtung Allersberg

Das künftige Angebot der Fa. Brandl Services GmbH umfasst den klassischen DSL Anschluss sowie Standleitungen und reichen in den Gewerbegebieten bis zu Glasfaserdirektanschlüssen in das Grundstück bzw. bis in das Gebäude (FTTH bzw. FTTB). Für Privatkunden und Unternehmen stehen damit DSL und Telefonie in den Bandbreiten von ADSL 16 MBit/s bis VDSL 75 MBit/s sowie 50 MBit/s bis 150 MBit/s bei Glasfaserverlegung bis zum Grundstück zur Verfügung.

Folgende gestaffelte Endkundenpreise incl. MwSt. werden für Privatkunden angeboten:

  • 25 MBit/s (Download) – 2,5 MBit/s (Upload) zu 24,90 €/mtl.
  • 50 MBit/s (Download) – 5 MBit/s (Upload) zu 34,90 €/mtl.
  • 75 MBit/s (Download) – 7,5 Mbit/s (Upload) zu 44,90 €/mtl.

Diese Tarife werden nach Abschluss des Projekts auch den Privatkunden im Bestand zur Verfügung gestellt. Die neuen Tarife sind noch nicht auf der Homepage veröffentlicht, dies erfolgt in den nächsten Wochen.

Wahlweise kann über das Breitbandnetz auch die Telefonie abgewickelt werden (digitale Telefonie über IP). Die gestaffelten Preise werden für den Telefonzugang incl. MWSt. wie folgt angeboten:

  • "analoger" Telefonanschluss - basic 2,50 €/mtl. – Flatrate 8,90 €/mtl.
  • "ISDN" Telefonanschluss - basic 5,00 €/mtl. – Flatrate 10,80 €/mtl.

Einmalige Leistungseinrichtung 133,93 € zusätzlich Kosten für notwendige Hardware (Fritzbox 99,00 € bzw. 199,-- €)

Die Fa. Brandl wird noch im Juni 2015 mit den Ausbaumaßnahmen beginnen und geht davon aus, dass die neue Technik bis 31.12.2015 allen Anschlussnehmern zur Verfügung steht.

Bürgermeister Belzl freut sich, dass der zu recht geforderte und lang gehegte Wunsch der Bürger nach einem schnellen Internetzugang nun fast flächendeckend im gesamten Gemeindegebiet auf den Weg gebracht werden kann.

In nächsten Schritt soll nunmehr auch noch das restliche Gebiet des Ortes Pyrbaum verstärkt werden (ursprünglich nicht förderfähig). In den nächsten Wochen wird dazu eine Systemplanung erstellt und dann die im Förderverfahren notwendige Markterkundung vorgenommen.

Für Fragen und Antworten steht Ihnen das Serviceteam der Fa. Brandl zur Verfügung (Tel. 09180/409999-0; Mailadresse gejv5+7Bw-Pg7+XtrNLk8-fo4uTyr+Lu7A@nospam; oder Internet www.Wir-wollen-auch-dsl.de).



zurück zu Aktuelles

Breitbandberatung Bayern GmbH
Alois-Senefelder-Straße 16
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Bürozeiten:
Montag - Donnerstag: 8 - 16 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Kontaktieren Sie uns:
Tel.: +49 (0) 9181 / 406 1333
Mobil: +49 (0) 151 / 57013038
E-Mail: p87JwcjnxdXCztPFxsnDxcLVxtPSycCJw8I@nospam

Startseite | Ethik und soziales Engagement | Jobs | Kontakt | Impressum

empty