Breitbandberatung Bayern

Wir beraten Kommunen, Landratsämter und Energieversorger in den Bereichen Breitbandausbau, Glasfaserausbau und Breitbandförderprogramm:

Mobilfunk


Das Ziel heißt maximale Mobilität!

Das mobile Internet gewinnt mehr und mehr an Bedeutung und stellt den wichtigsten Bedarfstreiber hin zur digitalen Gesellschaft dar. Dank seiner Ortsunabhängigkeit bietet es ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Nutzung

Der Großteil der Bevölkerung geht mobil ins Internet, Tendenz weiter steigend. Moderne Geräte wie Smartphones und Tablets haben das einfache Mobiltelefon schon längst verdrängt und gehören zum Alltag im privaten und beruflichen Bereich.

Maßgeblich tragen hierzu leistungsstarke Mobilfunktechnologien wie UMTS und LTE bei. Im ländlichen Raum und in dünn besiedelten Gebieten wird zukünftig LTE eine wichtige Alternative zum oftmals nicht finanzierbaren Glasfaserausbau bedeuten.

Ein weiterer Ausbau der Mobilfunkinfrastruktur in den Kommunen durch die Mobilfunknetzbetreiber ist von sehr wichtiger Bedeutung. Diese bedeutet aber auch, die weitere Aufrüstung von Funkstationen auf Dächern oder Funkmasten oder ein Neubau. Wir unterstützen Sie gerne bei Vertragsverhandlungen mit den Betreibern und sichern die Interessen der Kommune bei langfristigen Mietverträgen auf öffentlichen Grund oder Gebäude.


Unser Regionalberater unterstützt Sie gerne bei Verhandlungen mit Mobilfunknetzbetreibern.


Breitbandberatung Bayern GmbH
Alois-Senefelder-Straße 16
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Bürozeiten:
Montag - Donnerstag: 8 - 16 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Kontaktieren Sie uns:
Tel.: +49 (0) 9181 / 406 1333
Mobil: +49 (0) 151 / 57013038
E-Mail: I0pNRUxjQVFGSldBQk1HQUZRQldWTUQNR0Y@nospam

Startseite | Ethik und soziales Engagement | Jobs | Kontakt | Impressum

empty